18.05.2017 - Andrea Pelinka-Kinz übernimmt Leitung von PR Subsidiaries Austria bei RBI

Andrea Pelinka-Kinz (38) verstärkt ab 1. Juni 2017 den von Ingrid Krenn-Ditz geleiteten Bereich Group Communications der Raiffeisen Bank International AG (RBI) und wird dort die Abteilung PR Subsidiaries Austria übernehmen. In dieser Funktion wird sie als Pressesprecherin zahlreicher RBI-Tochterunternehmen (Raiffeisen Capital Management, Raiffeisen Bausparkasse, Raiffeisen Leasing, Valida, Raiffeisen Factor Bank, Raiffeisen e-force, Raiffeisen Wohnbaubank) für deren externe Kommunikation verantwortlich zeichnen.

Die promovierte Kommunikationswissenschaftlerin leitet seit 2010 den Bereich Corporate Communications & Marketing bei der Raiffeisen Centrobank AG. Davor war sie in einer führenden österreichischen PR-Agentur sowie in verschiedenen internationalen Organisationen im Bereich Kommunikation tätig.

Foto

Ingrid Krenn-Ditz

Head of Group Communications | Corporate Spokeswoman
Raiffeisen Bank International AG
Am Stadtpark 9, 1030 Wien
Tel: +43-1-71707-6055
Fax: +43-1-71707-3802
ingrid.krenn-ditz@rbinternational.com
Zum Kontaktformular