20.12.2017 - Michael Höllerer verstärkt den Vorstand der Raiffeisen Bank Polska

Der Aufsichtsrat der Raiffeisen Bank Polska hat Michael Höllerer in den Vorstand der Bank berufen. Er wird dort ab dem 20. Dezember für den Bereich Portfolio Management verantwortlich sein. Höllerer war zuletzt Generalbevollmächtigter der RBI.

„Wir haben in Polen wichtige Aufgaben vor uns. Michael Höllerer hat während seiner Tätigkeit für die RBI-Gruppe immer wieder bedeutende Projekte erfolgreich umgesetzt und dabei seine Führungsqualität unter Beweis gestellt. Ich freue mich, dass er den Vorstand unserer polnischen Tochterbank verstärkt“, sagte RBI-CEO Johann Strobl.

Die Karriere des 39jährigen Juristen innerhalb der RBI-Gruppe begann 2006 und umfasste wichtige Führungsfunktionen. Von 2015 bis 2017 war er Vorstand der RZB. Seit der Fusion mit der RZB im Frühjahr 2017 war er als Generalbevollmächtigter der RBI für die Bereiche Group Digital Banking, Group Regulatory Affairs, Legal Services, Group Marketing und Sustainability Management verantwortlich.

Foto Michael Höllerer

Ingrid Krenn-Ditz

Head of Group Communications | Corporate Spokeswoman
Raiffeisen Bank International AG
Am Stadtpark 9, 1030 Wien
Tel: +43-1-71707-6055
Fax: +43-1-71707-3802
ingrid.krenn-ditz@rbinternational.com
Zum Kontaktformular