Compliance Information

Compliance-Verantwortlichkeiten

Die RBI bekennt sich uneingeschränkt zu ihren Compliance-Verantwortlichkeiten. Durch die konzernweite Einhaltung von eigenen, nationalen und internationalen Compliance-Vorschriften und Market Best Practices sichern wir die Vertrauenswürdigkeit unserer Standorte und der Bank und schützen unsere Kund*innen und die Teilnehmer*innen des Finanzmarktes vor finanziellen Verlusten, Strafen oder Reputationsschäden.

 

Wir berücksichtigen nicht nur alle geltenden Vorschriften und Gesetze in den verschiedenen Ländern, sondern leben auch den Sinn und Zweck dieser Gesetze und Vorschriften vor und tragen dort, wo es notwendig ist, aktiv zu einer Verbesserung der gesetzlichen Regelungen bei.

 

Unsere Compliance-Verantwortlichkeiten umfassen:

KYC

In unserem zunehmend digitalisierten Umfeld liegt die Zukunft von Know Your Customer-Prozessen (KYC) in deren Digitalisierung. 

kontaktieren sie uns