Raiffeisen im Kosovo

Kosova

​Bilanzsumme: € 919 Millionen 
Anzahl der Mitarbeiter: 839

(Stand: Dezember 2018)

Raiffeisen kam Ende 2002 mit dem Kauf von drei Vierteln der Aktien der American Bank of Kosovo in den Kosovo. 2003 wurde Raiffeisen Alleineigentümer und benannte die Bank in „Raiffeisen Bank Kosovo“ um. Die Bank gilt als Innovationsführer unter den lokalen Banken und bringt regelmäßig neue Produkte und Dienstleistungen unter Verwendung der attraktivsten Kanäle auf den Markt.

Als Universalbank bietet die Raiffeisen Bank Kosovo das gesamte Spektrum an Finanzdienstleistungen für Privatpersonen und Firmenkunden aller Größen an. Im Großkundensegment ist sie mit einem Marktanteil von über 50 Prozent der größte Kreditgeber des Landes.

Aktionärsstruktur:
Raiffeisen SEE Region Holding GmbH: 100 %

 

International Desk
Anita Sopi Anita Sopi

Raiffeisen Bank Kosovo J.S.C.
Rruga UÇK, No. 191
10000 Prishtina

international.desk@raiffeisen-kosovo.com
anita.sopi@raiffeisen-kosovo.com
Tel.: +383(0)38 222 222 184
Fax: +383(0)38 20 30 11 17
www.raiffeisen-kosovo.com

Mehr Info zu Raiffeisen im Kosovo