Raiffeisen in Ungarn

Ungarn

Bilanzsumme: € 7,5 Milliarden 
Anzahl der Mitarbeiter: 2.089

(Stand: Dezember 2018)

Die 1986 als Unicbank gegründete Raiffeisen Bank bietet als Universalbank eine umfassende Palette von Bankdienstleistungen für Firmenkunden, Privatkunden und Kommunen. Sie betreut mehr als 500.000 Kunden in 71 Geschäftsstellen.  Die  Hauptgeschäftsfelder der Bank sind Retail Banking (Privatkunden, Premium Banking, untere des KMU-Segmente), Corporate Banking (oberes KMU-Segment, mittlere und große Unternehmen, Finanzinstitute, Kommunen) und das mehrfach ausgezeichnete Private Banking unter der Marke „Friedrich Wilhelm Raiffeisen“. 
Das Geschäftsfeld Corporate (Marktanteil ca. 10 Prozent, in mehreren Segmenten führend) bietet ein breites Spektrum an maßgeschneiderten Dienstleistungen. Eine spezialisierte Abteilung unterstützt internationale Kunden. Das Electronic-Banking-Angebot für Firmenkunden ist marktführend in Bezug auf Datensicherheit, Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit. Die Treasury-Abteilung ist auf den Devisen-, Börsen- und OTC-Märkten sowie im Handel mit Staatsanleihen und Aktien aktiv.

Aktionärsstruktur:
Raiffeisen CEE Region Holding GmbH: 100,00 %

 

International Desk
Gaspar_Tiszai_RBHU Gáspár TISZAI

Raiffeisen Bank Zrt.
Akadémia utca 6
1054 Budapest

gaspar.tiszai@raiffeisen.hu
Tel.: +36 1 484 4421
Fax: +36 1 484 4444
www.raiffeisen.hu

Mehr Info zu Raiffeisen in Ungarn