24.01.2018 - Vladimir Arthofer verstärkt das Team von Raiffeisen-Leasing Fuhrparkmanagement

Er zählt zu einem der führenden Experten der heimischen Fuhrparkmanagementbranche und kann auf rund 20 Jahre Erfahrung bauen: Vladimir Arthofer (45), der seit Mitte Jänner bei Raiffeisen-Leasing Fuhrparkmanagement (RL FPM) die Leitung der Themen Qualitätsmanagement und Risiko verantwortet.

„Mit Vladimir Arthofer ist es uns gelungen, unser Team mit einem ausgewiesenen Fachmann zu verstärken, der mit seinem Wissen und seiner jahrzehntelangen Erfahrungen die Herausforderungen unserer Branche kennt und uns bei dem komplexen Thema Restwertrisiko im Zusammenhang mit neuen, alternativen aber auch konventionelle Antrieben kompetent unterstützen kann“, kommentiert Renato Eggner, Geschäftsführer von RL FPM, den Neuzugang in seinem Unternehmen.

„Für mich war es ein logischer Schritt zu RL FPM zu wechseln. Das Unternehmen hat in den letzten Jahren seinen Marktanteil stark ausgebaut und hat echte Pionierarbeit rund um das Thema Elektromobilität und Ökoflottenmanagement geleistet“, freut sich Arthofer auf seinen neuen Aufgabenbereich bei RL FPM.
 

Foto: Vladimir Arthofer, © RL FPM

Abdruck honorarfrei.

***

Die Raiffeisen-Leasing Fuhrparkmanagement (RL FPM) GmbH ist eine 100 % Tochter der Raiffeisen Leasing GmbH. Seit 1995 betreut RL FPM markenunabhängig, maßgeschneidert, mit den höchsten Qualitätsansprüchen und unter Berücksichtigung von ökologischen Aspekten Firmenkunden in ganz Österreich. Mit aktuell über 11.000 gemanagten Fahrzeugen ist RL FPM einer der führenden Fuhrparkmanager Österreichs. RL FPM legt traditionell einen starken Fokus auf die Reduktion von CO2-Emissionen und hat sich dazu auch als Programmpartner der Initiative klimaaktiv (www.klimaaktiv.at) sowie der Raiffeisen Nachhaltigkeits-Initiative (www.raiffeisen.at/nachhaltigkeit) verpflichtet. RL FPM ist der einzige Fuhrparkmanager Österreichs, der sowohl nach der Qualitätsmanagementnorm ISO 9001:2015 als auch nach der Umweltmanagementnorm ISO 14001:2015 zertifiziert ist. Mehr Informationen finden Sie unter www.raiffeisen-leasing.at/fpm

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Andrea Pelinka-Kinz (+43-1-71707-8787, andrea.pelinka-kinz@rbinternational.com) oder
Anja Knass (+43-1-71707-5905, anja.knass@rbinternational.com)

www.rbinternational.com
 

Foto Vladimir Arthofer

Andrea Pelinka-Kinz

Head of PR Subsidiaries Austria | Spokeswoman
Raiffeisen Bank International AG
Am Stadtpark 9, 1030 Wien
Tel: +43-1-71707-8787
andrea.pelinka-kinz@rbinternational.com
Zum Kontaktformular