29.11.2019 - Markus Tritthart zieht neu in die Geschäftsführung der Raiffeisen Bausparkasse ein

Die Generalversammlung hat auf Vorschlag des Aufsichtsrates im Rahmen einer außerordentlichen Sitzung am 28. November 2019 Markus Tritthart (48) in die Geschäftsführung der Raiffeisen Bausparkasse berufen. Er wird vorbehaltlich aller aufsichtsrechtlichen Genehmigungen mit 1. Februar 2020 in die Geschäftsführung einziehen. Die Bestellung erfolgt aufgrund des Ausscheidens von RBSK Generaldirektor Manfred Url, der nach langjähriger erfolgreicher Tätigkeit im Mai 2020 seinen wohlverdienten Ruhestand antreten wird.

Markus Tritthart wird ab dann gemeinsam mit dem bisherigen Geschäftsführer Christian Vallant, der weiterhin für den Marktbereich zuständig sein wird, das Unternehmen führen und für den Marktfolgebereich verantwortlich zeichnen.

„Es freut uns sehr, mit Markus Tritthart einen über die Raiffeisen Bankengruppe hinaus erfahrenen Manager für diese Position gewonnen zu haben. Ich bin überzeugt, dass er gemeinsam mit Christian Vallant die Raiffeisen Bausparkasse in eine erfolgreiche Zukunft führen wird“, so Michael Höllerer, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Raiffeisen Bausparkasse.

Der ausgebildete Betriebswirt ist seit 2008 in unterschiedlichen Führungspositionen in Banken tätig, seit 2013 bei Raiffeisen. Derzeit bekleidet er die Position des Head of Subsidiaries Treasury bei Raiffeisen Bank International sowie jene des Sprechers des Vorstands der Raiffeisen Wohnbaubank.

* * * * *

Raiffeisen Bausparkasse

Die Raiffeisen Bausparkasse ist das Spezialinstitut der Raiffeisen Bankengruppe Österreich für die Finanzierung, Erhaltung sowie Verbesserung von Wohnraum. Sie bietet prämienbegünstigte Sparverträge an und ermöglicht mit maßgeschneiderten Darlehensangeboten neben der Wohnraumschaffung auch die Finanzierung von Bildungs- und Pflegemaßnahmen. Die Raiffeisen Bausparkasse serviciert rund 1,6 Millionen Kunden in Österreich und verfügt über Auslandsbeteiligungen in Tschechien und der Slowakei. Die Raiffeisen Bausparkasse ist Mitglied der Raiffeisen Nachhaltigkeits-Initiative. Mehr Informationen finden Sie unter www.bausparen.at.

Foto Markus Tritthart ©David Sailer

PerlinkaKinz

Andrea Pelinka-Kinz

Head of PR Subsidiaries Austria | Spokeswoman
Raiffeisen Bank International AG
Am Stadtpark 9, 1030 Wien
Tel: +43-1-71707-8787
andrea.pelinka-kinz@rbinternational.com