07.08.2012 - Susanne Höllinger wird Vorstandsvorsitz der Kathrein Privatbank übernehmen

  • Start per 1. Jänner 2013
  • Christoph Kraus wechselt in die Selbständigkeit

Der Aufsichtsrat der Kathrein Privatbank wird Dr. Susanne Höllinger zur neuen Vorstandsvorsitzenden berufen. Sie wird ihre Position per 1. Jänner 2013 antreten. Dr. Christoph Kraus, der die letzten 13 Jahre den Vorstandsvorsitz inne hatte, wechselt mit Ende des Jahres in die Selbständigkeit. Die Bestellung von Susanne Höllinger bedarf noch der Genehmigung der österreichischen Finanzmarktaufsicht.

Susanne Höllinger kommt von der Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG, wo sie ab 2004 das Private Banking leitete. Bereits zuvor hatte sie ihre Marktkenntnisse durch verschiedene Führungspositionen im Wertpapierbereich aufgebaut und maßgeblich zum Aufbau des Private Banking der Erste Bank beigetragen. Die 47-jährige Susanne Höllinger hat an der Wirtschaftsuniversität Wien Wirtschaftspädagogik studiert und ist seit 1990 in der Finanzbranche tätig. Sie ist verheiratet und hat zwei Söhne.

„Susanne Höllinger genießt im Private Banking einen exzellenten Ruf. Sie hat in den vergangenen Jahren eindrucksvolle Arbeit geleistet und wir freuen uns, dass sie ihre Erfahrungen in Zukunft bei der Kathrein Privatbank einbringen wird“, hieß Dr. Herbert Stepic, Aufsichtsratsvorsitzender der Kathrein Privatbank und Vorstandsvorsitzender des Eigentümers Raiffeisen Bank International AG, die neue Vorstandsvorsitzende willkommen.

Christoph Kraus, der13 Jahre an der Spitze der Kathrein Privatbank stand, wird sich mit Jahresende selbständig machen. Er wird der Bank weiterhin als Berater zur Verfügung stehen. „Christoph Kraus hat die Entwicklung der Kathrein Privatbank zu einer führenden Privatbank maßgeblich gesteuert und ein hervorragendes Team aufgebaut. Zudem wurde unter seiner Leitung ein erfolgreicher, auf Sicherheit bedachter quantitativer Investmentstil erfolgreich angewandt. Dafür möchten wir ihm herzlich danken und ihm für seine Selbständigkeit viel Erfolg wünschen“, kommentierte Herbert Stepic die Entscheidung Kraus.

Michael Palzer

Head of PR, Marketing and Event Management
Raiffeisen Bank International AG
Am Stadtpark 9, 1030 Wien
Tel: +43-1-71707-2828
Fax: +43-1-71707-3802
michael.palzer@rbinternational.com
Zum Kontaktformular

Ingrid Krenn-Ditz

Head of Group Communications | Corporate Spokeswoman
Raiffeisen Bank International AG
Am Stadtpark 9, 1030 Wien
Tel: +43-1-71707-6055
Fax: +43-1-71707-3802
ingrid.krenn-ditz@rbinternational.com
Zum Kontaktformular