Nachhaltigkeitsbericht | Code of Conduct

Bis einschließlich Ende 2016 erfolgte die Publikation der Nachhaltigkeitsinhalte für die RZB-Gruppe. Durch die Verschmelzung der Raiffeisen Zentralbank Österreich AG auf die Raiffeisen Bank International AG (RBI) im März 2017 firmiert das Unternehmen ebenfalls als Raiffeisen Bank International AG. Entsprechend erfolgt die Berichterstattung inzwischen als RBI-Konzern.
 

Nachhaltigkeitsbericht 2016 Wesentliche Kennzahlen Code of Conduct
Nachhaltigkeitsbericht 2016 wichtige kennzahlen CoC
ebookDownload Download Download

 

Nachhaltigkeits-/CR-Berichte

Die Veröffentlichung eines Nachhaltigkeitsberichts sehen wir als wichtiges Kommunikations- und Informationstool im Dialog mit unseren Stakeholdern. Er zeigt nicht nur das bisher Erreichte, sondern eröffnet darüber hinaus einen Ausblick auf die Nachhaltigkeitsziele und ist Ansporn für zukünftige Entwicklungen. Die Berichte der letzten Jahre orientieren sich inhaltlich am internationalen GRI-Standard.

Wir laden Sie ein, uns Ihre Fragen und Anregungen an nachhaltigkeitsmanagement@rbinternational.com zu senden.

 

Nachhaltigkeitsberichte /CR-Berichte   
Nachhaltigkeitsbericht 2016 ebook
Wesentliche Kennzahlen zum Nachhaltigkeitsbericht 2016  
Wichtige Fakten zum Nachhaltigkeitsbericht 2016  
Nachhaltigkeitsbericht 2015 ebook
 Wichtige Fakten zum Nachhaltigkeitsbericht 2015"Wichtige Fakten zum Nachhaltigkeitsbericht 2015
Nachhaltigkeitsbericht 2014 ebook
Update 2013 zum Nachhaltigkeitsbericht der RZB-Gruppe 2011/2012

ebook

Nachhaltigkeitsbericht 2011/2012
Nachhaltigkeitsbericht 2010
CR-Bericht 2008
CR-Bericht 2007 (Auszug aus dem Geschäftsbericht)
CR-Bericht 2006 (Auszug aus dem Geschäftsbericht)
CR-Bericht 2005 (Auszug aus dem Geschäftsbericht)
CR-Bericht 2004 (Auszug aus dem Geschäftsbericht)

 

Code of Conduct

Die RBI ist eine führende Universalbank in Mittel- und Osteuropa (CEE) und in Österreich. Mit ihren zahlreichen Tochtergesellschaften bildet sie eines der größten Bankennetzwerke  in CEE (RBI Gruppe) – das  Firmenkunden, KMU, Privatpersonen sowie Finanzinstitutionen und Staaten betreut.

Die RBI strebt nicht nur danach qualitativ hochwertige Bankdienstleistungen zu liefern, sondern sie verpflichtet sich auch zu einer nachhaltigen Unternehmensführung sowie einer sozialen und ökologischen Verantwortung, die damit einhergeht. Unsere Rolle als langfristiger Partner in der Wirtschaft zeichnet sich durch Verantwortung gegenüber allen Beteiligten, vor allem unseren Kunden, Lieferanten, Mitarbeitern, Aktionären, sowie der Gesellschaft in ihrer Gesamtheit aus.

Der RBI-Konzern-Verhaltenskodex  definiert die Grundwerte unserer Bank und bildet das Fundament für unsere gesetzeskonforme und ethisch orientierte Unternehmenskultur. Dieser steht im Einklang mit internationalen Praktiken und basiert auf den höchsten ethischen Prinzipien; in den seltensten Fällen kann jedoch  auch dieser nicht  jede Situation abdecken.

Dieser Verhaltenskodex ist für den RBI-Konzern intern bindend, begründet jedoch im Außenverhältnis keine Rechte oder Pflichten Dritter gegenüber Mitgliedern des RBI-Konzerns. Von Personen, die Leistungen an den RBI-Konzern erbringen oder sonst für ihn tätig werden, sowie von allen anderen Geschäftspartnern des RBI-Konzerns wird erwartet, dass sie Regeln und Standards anwenden, die mit jenen des RBI-Konzern-Verhaltenskodex ident oder vergleichbar sind.

Hier finden Sie den  Raiffeisen Bank International Gruppe Verhaltenskodex in verschiedenen Sprachen.

Christoph Lehner

Leiter Group Compliance
Raiffeisen Bank International AG
Am Stadtpark 9, 1030 Wien
Tel: +43-1-71707-1456
Fax: +43-1-71707-761456
wzbrag@rbinternational.com
Zum Kontaktformular

Andrea Sihn-Weber

Geschäftsführerin der RNI, Managing Director of RNI
Raiffeisen Nachhaltigkeits-Initiative
Am Stadtpark 9, 1030 Wien
Tel: +43-1-71707-6069
andrea.sihn-weber@rbinternational.com
Zum Kontaktformular