Raiffeisen in Belarus

  • Bilanzsumme: € 2.088 Millionen 
  • Marktstellung der Priorbank: Nr. 5 bei Krediten
  • Anzahl der Mitarbeiter: 1.746
  • Aktionärsstruktur:
    Raiffeisen Bank International: 87,7 %
    Andere: 12,3 %
    (Stand: Dezember 2019)

Die 1989 gegründete Priorbank ist seit 2003 eine Tochtergesellschaft der RBI. Sie ist eine der größten lokalen Privatbanken und eine der führenden Finanzinstitutionen des Landes in Bezug auf Effizienz und Rentabilität. Als Universalbank betreut sie Firmenkunden, Klein- und Mittelbetriebe sowie Privatpersonen. Die Priorbank bietet ihren Kunden eine breite Palette von Finanzdienstleistungen an, die meisten davon über elektronische Kanäle. Sie ist ein Innovationsführer unter den lokalen Banken und führt laufend neue Produkte und Dienstleistungen ein. Ende 2019 verfügte die Bank über ein Netz von 83 Geschäftsstellen und rund 800.000 Kunden. Die Priorbank hat eine Reihe von Tochtergesellschaften, z.B. die Raiffeisen Leasing JLLC, eine der größten Leasinggesellschaften des Landes, und die Versicherungsgesellschaft PriorLife JLLC.

2019 erhielt die Priorbank erneut eine Reihe internationaler Auszeichnungen, wie z.B. “Most Active Issuing Bank in Belarus in 2018” (Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung), “Best Investment Bank in 2018”, “Best Foreign Bank in Belarus in 2018” (EMEA Finance) und “Best Bank in Belarus 2019” (Global Finance).

Priorbank JSC

31A V. Khoruzhey
220002 Minsk

Tel.: +375 172 89 93 55
Fax: +375 17 289 9191

 

Ihre Kontaktpersonen